20170704_095511

Mit dem Bau des modernsten Trocknungswerks Europas am Firmensitz Leutkirch-Adrazhofen erweitern wir unsere Produktionskapazitäten und bieten unseren Mitarbeitern ausgezeichnete berufliche Perspektiven. Zur Bewältigung dieser spannenden Herausforderung und zur Unterstützung unseres Molkenannahme-Teams suchen wir ab sofort einen engagierten und motivierten

Mitarbeiter Molkenannahme (m/w)

Schwerpunkte Koordination, Abtankung, Probenahme

Ihre Aufgaben:

  • Koordination ankommender Tankzüge und Zuweisung auf die einzelnen Abtanklinien
  • Überwachung der Probenahme zur Qualitätsprüfung der Molke
  • Kommunikation mit den Produktionsmitarbeitern bzgl. der Auswahl der zu befüllenden Tanks
  • Umsetzung und Einhaltung der strengen Hygienevorschriften
  • Aufgaben im Bereich der Arbeitsvorbereitung und Dokumentation

Ihr Profil:

  • Erfahrung im Umgang mit Lebensmitteln
  • Bereitschaft zur 2-Schichtarbeit und Wochenendarbeit
  • Schnelle Auffassungsgabe und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse
  • Gute englische Sprachkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Tarifliche Vergütung inklusive betrieblicher Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Ein positives Betriebsklima auf Basis einer offenen und ehrlichen Unternehmenskultur
  • Langfristige und verbindliche Schichtplanung für eine bessere Planungssicherheit bei der persönlichen Lebensgestaltung
  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Betriebliche Krankenversicherung bei mehrjähriger Betriebszugehörigkeit
  • Breites Angebot zu betriebssportlichen Aktivitäten

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins, vorzugsweise als PDF-Dokument in elektronischer Form.


MILEI GmbH
Kemptener Str. 91
88299 Leutkirch / Germany
Phone: +49 (0) 7561 85 0
Fax: +49 (0) 7561 85 182
E-Mail: karriere@milei.de


Direkter Ansprechpartner im Fachbereich:
Herr Gerhard Fischer
Phone: +49 (0) 7561 85 803