Industriekaufmann (m/w)

Aufgaben / Tätigkeitsbereiche

Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w) kennen Sie alle kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereiche eines Unternehmens. Dazu zählen die Bereiche Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Weitere Aufgaben sind:

  • Organisation von Projekten und Arbeitsprozessen
  • Mitarbeit im Personalmanagement
  • Computergestützte Personalorganisation mittels SAP
  • Distribution der fertigen Produkte
  • Kundenberatung und -betreuung
  • Bearbeiten kaufmännischer Arbeiten
  • Bedarfsermittlung zum Einkauf von Produkten und Dienstleistungen

 

Dauer der Ausbildung

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre, kann jedoch im Einzelfall bis auf zwei Jahre verkürzt werden. Die praktische Ausbildung findet in den unterschiedlichen Verwaltungsabteilungen unseres Betriebs statt. Im Lauf Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie diese Abteilungen und wechseln in der Regel alle sechs Monate den Geschäftsbereich. Den theoretischen Teil des Berufsschulunterrichts übernimmt die Kaufmännische Schule Wangen.

Inhalte der Ausbildung

Im Verlauf Ihrer Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w) erhalten Sie ein breites Wissen rund um kaufmännische Prozesse und bekommen Einblicke in die verschiedensten Abteilungen unseres Unternehmens, wie zum Beispiel Controlling, Einkauf, Finanzbuchhaltung oder Personalmanagement. Dabei bekommen Sie einen Einblick in alle wichtigen Verwaltungsbereiche und lernen wirtschaftliches Handeln und einen effizienten Umgang mit Ressourcen.

Voraussetzungen

  • Schulabschluss: Abitur oder sehr gute Mittlere Reife
  • Gute Schulleistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Ausgeprägtes wirtschaftliches Denken
  • Gutes Ausdrucksvermögen
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Persönliche Eigenschaften: Ausdauer, Geschicklichkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Engagement, Kontaktfreude, Kommunikationsfreude, Organisationstalent, gepflegtes Auftreten

Vergütung

Sie erhalten folgende tariflich festgelegten Basisbezüge:

1. Lehrjahr:    812,00 €
2. Lehrjahr:    922,00 €
3. Lehrjahr:    1.020,00 €

Darüber hinaus erhalten Sie folgende Leistungen:

  • Tariflich festgelegte Sonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Tarifliche Altersvorsorge: 700,00 € pro Jahr
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Strukturierte Ausbildungsbegleitung inklusiv effizienter Prüfungsvorbereitung
  • Kostenlose Bereitstellung von Arbeitskleidung
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jährliche Veranstaltungen, wie z.B. der Azubi-Activity-Day, eine betriebsinterne Firmenfeier oder ein MILEI-Fußball-Turnier
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Bezuschusstes Essen von der firmeninternen Kantine

 

Neben diesen Leistungen bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur Mitarbeit in einem motivierten Team. Ferner kurze Kommunikationswege und eine offene wie ehrliche Unternehmenskultur mit Leidenschaft für Veränderungsprozesse.

Perspektiven

  • Ausbilder (m/w)
  • Fachkaufmann (m/w)
  • Fachwirt (m/w)
  • Betriebswirt (m/w)
  • Bilanzbuchhalter (m/w)